Potrebujete pomôc? Pondelok až Piatok od 8:00 do 16:00 +421 (0) 905 683 154
Kundenlogin Registrierung

Betriebshinweise


Allgemeine Betriebshinnweise der ESVA




§ 1
Geltungsbereich


Verantwortlich für die erste Slowakische virtuelle Apotheke (weiter ESVA) genau so wie für die Apotheken wie folgen:











Wag Apotheke, Komárno

Jazerná 15

945 01 Komárno


Tel: 00421-035-7702 910

Fax: 00421-035-7702 911








Email:
Dienstleistungskod: P74199160301




Verantwortliche Apothekenleiterin:

Mag. Kristína Kánaiová
Kelemantia Apotheke, Iža

Ul. Podzáhradná e. 256

946 39 Iža


Tel: 00421-35-7783 398









Email:
Dienstleistungskod: P74199160302




Verantwortliche Apothekenleiterin:

Mag. Renáta Pivodová
erste Slowakische virtuelle Apotheke (ESVA)

www.ilekaren.sk


Tel: 00421-(0)905 683 154







Email:






Verantwortliche Apothekenleiterin:

Mag. Renáta Pivodová


ist die ComorraPharm GesmbH. Für die Geschäftsbeziehung zwischen der ESVA und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Betriebshinnweise.



Verantwortlich für die IT-Dienste ist die iLekáreò GesmbH..



Die Medikamentenausgabe (Warenausgabe) erfolgt auch in unserem Partner Apotheken-Netzwerk.



§ 2
Allgemeines


Mündliche Nebenabreden existieren nicht. Abweichende Einkaufsbedingungen des Käufers und mündliche Absprachen sind nur bindend, wenn sie von der ESVA schriftlich bestätigt wurden. Alle von der ESVA auf ihren Internetseiten angebotenen Waren stellen eine Aufforderung zum Angebot dar, d.h. im Falle der Nichtverfügbarkeit muss die Ware nicht geliefert werden. Die ESVA verkauft keine Waren an Minderjährige und andere beschränkt geschäftsfähige Personen.




§ 3
Vertragsabschluss


Alle unsere Angebote sind freibleibend.


Die Bestellung erfolgt durch Übermittlung des vollständig ausgefüllten, durch ESVA bereit gestellten Bestellformulars. Der Kunde bestellt per Online-Shopping im Internet Waren bei der ESVA. Der Vertrag wird durch die Zusendung des Registrierungsformulars rechtskräftig geschlossen. Beim Einkauf in der ESVA ist eine Registrierung nicht nötig. Unregistrierte Benutzer müssen für jede Bestellung ihre Daten (Name, Adresse, Telefon …) bekannt geben. Durch eine Registrierung müssen die persönlichen Daten nur einmal bekannt gegeben werden und werden bei zukünftigen Bestellungen nach erfolgreichem Login aus der Datenbank gelesen.


Ihre Bestellung wird erst dann rechtsgültig, wenn Sie dieses mit der Schaltfläche "Bestellung abschicken" bestätigen. Über die Nichtannahme des Auftrags oder der Bestellung wird der Besteller per Email oder per Telefon informiert.


Nach einer rechtsgültigen Bestätigung Ihrer Bestellung bekommen Sie ein e-Mail.


Die ausführliche Aufschlüsselung des Einkaufens steht in Einkaufshilfe.


Der Versand von apothekenpflichtigen, rezeptfreien Arzneimittel ist ab 01.11.2009 in der Slowakei mit der Novellierung des Arzneimittelgesetzes auf eine rechtliche Grundlage gestellt wurde. Laut Gesetz ist die Bestellung bei Versandapotheken ohne eine Angabe der Pflichtdaten (Vorname, Nachname, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Geburtsjahr) des Bestellers und Abnehmers untersagt.




§ 4
Lieferbedingungen


Der Mindestpreis der Bestellung ist 4,- EUR inkl. MwSt. Liegt der Bestellwert unter 15,- EUR, so verpflichten Sie sich, die bestellten Waren in einer von unseren Apotheken abzuholen und dort zu bezahlen. Die Möglichkeit der Online-Bezahlung gilt nur für Bestellungen, deren Wert mindestens 15,- EUR inkl. MwSt. erreicht.


Produkte, die im Lager der ESVA sind, werden sofort geliefert. Sollte ein oder mehrere bestellte Produkte nicht lieferbar sein, so werden wir Sie selbstverständlich unverzüglich informieren. Die hierdurch entstandenen Nachlieferungen sind ebenfalls selbstverständlich versandkostenfrei. Auslieferungen sind nur innerhalb der Slowakei möglich. Es besteht die Möglichkeit einer Versicherung des Kurierdienstes durch die ESVA - d.h. Einhändigung z.H. Die ausführliche Aufschlüsselung steht in den allgemeinen Geschäftsbedingungen.




§ 5
Zahlungsbedingungen


Alle Preise sind Endpreise in SKK inkl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Zahlung kann per Zahlschein, Internet Banking der einzelnen Banken, EC/MC oder mit Visa Karte, durch Virtualkonto, Vorkasse/ Proforma-Rechnung oder durch Barzahlung erfolgen. Die ausführliche Aufschlüsselung steht in den allgemeinen Geschäftsbedingungen.




§ 6
Eigentumsvorbehalt


BBis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der ESVA.




§ 7
Gewährleistung


Der Besteller hat Mängel an der gelieferten Ware unverzüglich geltend zu machen. Mängel sind innerhalb von 14 Tagen nach der Auslieferung der Ware schriftlich, telefonisch oder per Mail an ESVA bekanntzugeben. Die ESVA haftet nur für Schäden an der Ware selbst. Nach Ablauf der Reklamationsfrist erlischt das Reklamationsrecht.

 

Betreffende Gesetze:

Der Verkäufer ist für die Anstösse der Lieferungware verantwortlich wie vorher, im Sinne der Bestimmungen § 613 bis 627 des Bürgerliches Gesetzbuches und § 422 bis 428 des Handelsgesetzbuches und § 9 bis 13, Gesetznr.: 108/2000 über den Verbraucherschutz bei Hausierverkauf und bei Versandverkauf.



Kontaktieren Sie im Falle einer Reklamation unseren Kundenservice unter






Email:


 

§ 8
Widerrufsrecht


Dem Kunden steht ein Widerrufsrecht bei solchen Waren zu, welche aufgrund ihrer Beschaffenheit zur Rücksendung geeignet sind, (unbenutzt und originalverpackt) und die nicht auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind. Der Kunde kann Verträge, bei denen ihm ein Widerrufsrecht eingeräumt ist, ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen ab Erhalt der Ware in Textform ( z.B. Brief, Fax E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Die Bearbeitungszeit bei Reklamationen beträgt 2 Werktage. Der Widerruf ist zu richten an:



ComorraPharm GesmbH.

Wag Apotheke, Komárno

Jazerná 15

945 01 Komárno

Tel: 00421-35-7702 910

Fax: 00421-35-7702 911






Email:



Verantwortliche Apothekenleiterin:

Mag. Kristína Kánaiová

Haben Sie Ihre Bestellung gemäß vorstehender Regelung wirksam widerrufen, sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren, d.h. Sie sind verpflichtet, die bereits empfangene Ware an uns zurückzusenden. Haben Sie den Kaufpreis bereits gezahlt, überweist ESVA diesen ebenfalls unverzüglich an Sie zurück. Können Sie die erhaltene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand, zurückgewähren, sind Sie verpflichtet, uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz zu leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie Ihnen etwa auch im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurück zu führen ist. Paketversandfähige Waren können Sie auf unsere Kosten und Gefahr zurücksenden.Die ausführliche Aufschlüsselung steht in Reklamationen.



Die ausführliche Aufschlüsselung steht in Reklamationen.



§ 9
Datenschutz


Dem Besteller ist bekannt und er willigt darin ein, dass seine für die Auftrags- und Bestellabwicklung notwendigen persönlichen Daten auf Datenträger unter Beachtung des Datenschutzgesetzes (Gesetz Nr. 428/2002 vom Nationalrat der Slowakischen Republik über den Datenschutz) gespeichert und vertraulich behandelt werden. Da wir die Auslieferung der Arzneimittel oder sonstige Waren über ein externes Lieferunternehmen vornehmen lassen, müssen wir die Angaben zur Lieferadresse und den Empfangspersonen an dieses Unternehmen weitergeben.


Als Kunde bei der ESVA können Sie Ihren Einkauf frei von jeglichen Befürchtungen tätigen.


Ihre persönlichen Angaben schützen wir auf jede erdenkliche Weise:


  1. Alle personenbezogenen Daten werden verschlüsselt, bevor Sie Ihren heimischen PC verlassen und im Internet übertragen werden. Dafür benutzt ESVA die anerkanntermaßen sichere "Hypertext Transfer Protocol Secure" (HTTPS) und "Secure Socket Layer" (SSL)-Übertragung mit einer 128-Bit-Verschlüsselung. Die verschlüsselten Angaben zu Ihrer Bestellung, Ihrem Namen, Ihrer Adresse, Ihrer Kreditkarte oder Ihrer Bankverbindung können Außenstehende nicht lesen. Wenn in Ihrem Browser in der unteren Leiste das Schloss-Zeichen angezeigt wird, bedeutet dies, dass diese Seite und der Datentransfer, wie z.B eine Kreditkartenangabe, vorm Abhören und vor Zugriffen von Dritten gesichert ist. In unserem Shop sind alle Seiten, die persönliche Daten von Ihnen fordern, durch die Sicherheitsserver-Software SSL gesichert. Sie können die SSL 128-Bit Verschlüsselung ebenso überprüfen, indem Sie in Ihrem Browser auf "Datei" und "Eigenschaften" klicken. Dort können Sie Zertifikatsinfomationen einsehen.
  2. SSL (Secure Socket Layer) bietet die Möglichkeit Übertragungen im Internet gegen fremdes Abhören zu sichern. Sie ist einer der besten in Sachen sicherer Online-Handel und wird seit langem im Internet eingesetzt. Vertrauliche Kundendaten aus Formularen können so gesichert an eine Web-Präsenz übertragen werden. Mit SSL werden Uebertragungen (z.B. Kreditkartennummern, Bankleitzahl, Bankkontonummer, Name, Adresse) verschlüsselt und somit vorm Abhören und vor Zugriffen von Dritten gesichert. D.h. die von Ihnen eingegebenen Zeichen werden in einen Code verwandelt, der dann sicher übertragen werden kann. Weiter überprüft SSL ständig die Verbindung auf Angriffsversuche von Außen und auf die Unversehrtheit der übermittelten Daten.
  3. Ihre persönlichen Daten sind nur Mitarbeitern von ESVA zugänglich.
  4. Sie können Ihre Daten vor Missbrauch schützen. Unterstützen Sie uns, Ihre persönlichen Daten zu sichern. Geben Sie niemals Ihr Passwort weiter oder machen Sie es anderen zugänglich.

 



§ 10
Haftungausschluss


Die ESVA verweist auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Die ESVA hat keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten und distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten mit verlinkten Seiten Dritter, und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen.


Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.




§ 11
Gerichtsstand und anwendbares Recht


Bei Meinungsverschiedenheiten und Rechtsstreitigkeiten gilt ausschließlich slowakisches Recht. Soweit zulässig, werden für alle Ansprüche aus der Geschäftsbeziehung der Gerichtsstand am Sitz der ESVA vereinbart.



Stand: 03.01.2009



Aktualisierungshistorie



Anpassung vom 29.11.2009

Der Versand von apothekenpflichtigen, rezeptfreien Arzneimittel ist ab 01.11.2009 in der Slowakei mit der Novellierung des Arzneimittelgesetzes auf eine rechtliche Grundlage gestellt wurde. Laut Gesetz ist die Bestellung bei Versandapotheken ohne eine Angabe der Pflichtdaten (Vorname, Nachname, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Geburtsjahr) des Bestellers und Abnehmers untersagt.
Dipl. - Ing. Norbert Répás



Anpassung vom 03.01.2009

Anpassungen bezüglich der slowakischen Euro-Umstellung.

Dipl. - Ing. Norbert Répás



Anpassung vom 01.05.2005

Harmonisierung der AGBs mit der Kriterien der PGEU.



PGEU guidelines for pharmacy sevices on line - Les indications du GPUE concernant les services pharmaceutiques en ligne



Dipl. - Ing. Norbert Répás, Mag. Melinda Bakosová



Anpassung vom 30.04.2005

Harmonisierung der AGBs mit der Kriterien des Europäischen E-Commerce-Gütezeichens (EuroLabel).



ONLINE SHOPS IN BEGUTACHTUNG / INTERESSENTEN



Dipl. - Ing. Norbert Répás, Mag. Melinda Bakosová